Volksbank Bautzen - Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt

Ostsachsen - Behinderungen durch Übung der Bundeswehr

29.08.2012 von LN / Bundeswehr

Im Zeitraum vom 17.09. bis 28.09.2012 werden militärische Einheiten der Bundeswehr eine Übung durchführen. 
Regional werden die Landkreise Elbe-Elster, Wittenberg, Nordsachsen, Teltow-Fläming und Dahme - Spreewald betroffen sein. Des Weiteren die Gebiete um Leipzig und Bautzen.
Neben militärischen Kraftfahrzeugen werden auch Luftfahrzeuge der Bundeswehr an dem Übungsvorhaben beteiligt sein.
Es werden aufgrund der Übung keine Absperrungen auf den öffentlichen Verkehrswegen stattfinden. 
Somit werden die zusätzlichen Belastungen für den Straßenverkehr auf ein Minimum
beschränkt. Diese Behinderungen könnten vor allem durch relativ langsam fahrende Militärfahrzeuge in Kolonnen auf öffentlichen Straßen hervorgerufen werden.
Flüge mit Luftfahrzeugen, in erster Linie Hubschrauber, über bewohntes Gebiet werden auch während der Dauer der Übung auf ein absolut notwendiges Maß beschränkt.
Für dennoch nicht vollständig zu vermeidende Geräuschbelästigungen bittet das Hubschraubergeschwader 64 vom Fliegerhorst Holzdorf die Bevölkerung der umliegenden Städte und Kommunen um Verständnis.


Artikel Ostsachsen - Behinderungen durch Übung der Bundesw... kaufen
17. Oberlausitzer Oktoberfest