Cosul - Grundstein für neues Gerätehaus gelegt

18.04.2010 von Jens Kaczmarek

Ein Grundstein für ein neues Gerätehaus ist in Cosul gelegt worden. Nach langem Warten auf Fördermittel und die entsprechenden Zusagen durch die Gemeinderäte ist nun der Weg für ein neues Haus für die Kameraden frei. Es wird einen Stellplatz für das Feuerwehrfahrzeug, sowie Umkleide- und Aufenthaltsräume untergebracht sein. Bisher hatte die Feuerwehr nur ein recht kleines Domizil.