Sdier

Unfall mit 2 Schwerverletzten

05.11.2017 von LN

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen ereignete sich am Samstagnachmittag auf der B 156, Ortslage Sdier, in Richtung Weisswasser. Ein 18-jähriger Fahrer eines Pkw Golf befuhr die Bad Muskauer Straße und kam aus bisher ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte der Golffahrer frontal mit dem entgegenkommenden 49-jährigen Fahrer eines Pkw Nissan. Beide Fahrzeugführer wurden schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An den Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Bundesstraße war wegen der Bergungsarbeiten bis 15:35 Uhr voll gesperrt.