Bautzen

Romantica 2017

05.11.2017 von LN

Am Samstagabend fand die 15. Auflage der Romantica in der Innenstadt von Bautzen statt. Um die 200 Geschäfte hatten zu diesem "roamtischen Erlebnisabend" eingeladen. Leider war es für die Besucher immer nur schwer zu erkennen oder im Vorraus zu planen, wo eine Veranstaltung stattfindet. So war es also meistens Glück, wenn man auf der Radio Lausitz Bühne, am Postplatz oder auf dem Kornmarkt etwas zu sehen bekam. Die Straßenzüge waren in diesem Jahr bunt angestrahlt und sorgten damit für ein einheitliches Bild.
Die Händler lockten mit Aktionen und Rabatten. 

Woran die Veranstalter allerdings noch arbeiten müssen, ist das Thema Müll. Bereits 20 Uhr warn die Papierkörbe auf der Reichenstraße übervoll, was bei dem Wind dazu fürhte, dass der Müll auf der ganzen Straße verteilt wurde.