Wilthen

Kind getreten

13.09.2017 von LN

Ein 13-jähriger Junge hat am Dienstagmorgen auf dem Weg zur Schule in einem Bus der Linie 181 ein neunjähriges Mädchen in den Bauch getreten. Nachdem sich das Kind in der Schule einem Lehrer anvertraut hatte, informierte die Schule des Mädchens die Polizei. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Verdacht der Körperverletzung aufgenommen und wird auch mit den Erziehungsberechtigten des Jungen das Gespräch führen.