Dresden

PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller

11.05.2017 von SN

Am Mittwochnachmittag kam es gegen 16.35 Uhr auf der S 192 zwischen Tharandt und Grumbach zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Motorrollers Kymco war in Richtung Tharandt unterwegs. Kurz nach dem Abzweig Fördergersdorf wurde er von einem entgegenkommenden PKW Chevrolet Cruze erfasst. Die aus Russland stammende Fahrerin hatte vermutlich die Kurve angeschnitten und hatte so den Roller im Gegenverkehr getroffen. Der Rollerfahrer zog sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Autofahrerin kam mit dem Schrecken davon. Die Staatsstraße war zeitweise gesperrt. Später wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache


PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller
PKW schneidet Kurve und kollidiert mit Motorroller