Thiendorf

PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter

18.03.2017 von LN

Am Freitagnachmittag kam es gegen 15.45 Uhr auf der Kreuzung K 8535 / Am Fiebig zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Betonmischers (MAN) überquerte die Kreisstraße und wurde von einem von rechts kommenden PKW Opel Astra getroffen. Der Opelfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Am Opel entstand Totalschaden. Die Kreuzung ist wegen des Unfalls gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Thiendorf nahm die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.


PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter
PKW kollidiert mit Betonmischer - 1 Schwerverletzter