Radeburg

Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma

28.12.2016 von LN

Am Dienstagmittag kam es gegen 12.15 Uhr an der Bahnhofstraße in Radeburg zu einem Brand. In einer Werkhalle eines Kunststoffverarbeitungsunternehmens "Mitras Composites Systems GmbH" war eine Presse für Kunststoff in Brand geraten. Das Feuer hatte sich im Dachgeschoß ausgebreitet. Mit einem Großaufgebot konnten die Freiwilligen Feuerwehren Radeburg, Bärnsdorf, Berbisdorf, Bärwalde, Ebersbach, Großdittmannsdorf, Moritzburg, Radebeul und Weinböhla den Brand löschen und eine Ausbreitung verhindern. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Mitarbeiter konnten das Firmengelände rechtzeitig verlassen. Wegen des Einsatzes war die Bahnhofstraße in Radeburg gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.


Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma
Brand in Kunststoffverarbeitungsfirma