Klix

Segelflugzeug abgestürzt: Pilotin (21) stirbt in Klinik

03.05.2016 von LN

Während eines Pokalfliegens hat sich am  Dienstagnachmittag auf dem Flugplatz in Klix ein Unfall ereignet. Ein Einsitzer Segelflugzeug befand sich gerade im Landeanflug, als es aus bislang unbekannter Ursache mitten auf dem Flugplatz abstürzte. Die 21-jährige Pilotin aus Braunschweig wurde bei dem Absturz schwerstverletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in die Klinik. Dort erlag sie am Abend den schweren Verletztungen.

Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung wurde verständigt und wird vor Ort gemeinsam mit der Kriminalpolizei die Absturzstelle untersuchen.


Segelflugzeug abgestürzt: Pilotin (21) stirbt in Klinik
Segelflugzeug abgestürzt: Pilotin (21) stirbt in Klinik
Segelflugzeug abgestürzt: Pilotin (21) stirbt in Klinik
Segelflugzeug abgestürzt: Pilotin (21) stirbt in Klinik
Segelflugzeug abgestürzt: Pilotin (21) stirbt in Klinik
Segelflugzeug abgestürzt: Pilotin (21) stirbt in Klinik
Segelflugzeug abgestürzt: Pilotin (21) stirbt in Klinik
Segelflugzeug abgestürzt: Pilotin (21) stirbt in Klinik
Segelflugzeug abgestürzt: Pilotin (21) stirbt in Klinik