Pirna - 25-jähriger Asylbewerber geschlagen: Zeugenaufruf

04.01.2016 von SN

Gestern Abend ist ein 25-jähriger Asylbewerber am Haltepunkt Pirna-Copitz an der Liebthaler Straße von Unbekannten geschlagen worden.

Nach bisherigen Ermittlungen wurde der aus Syrien stammende Mann unvermittelt von den Unbekannten angegriffen. Dabei ist der Mann auch mit einer Bierflasche geschlagen worden. Der 25-Jährige trug Verletzungen davon und musste ambulant versorgt werden. Die Täter flüchteten unerkannt.

Aktuell liegen der Polizei keine weiterführenden Hinweise zu den Angreifern vor. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und fragt:

Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht? Wer hat verdächtige Personen im Umfeld des Tatortes gesehen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.


Pirna - 25-jähriger Asylbewerber geschlagen: Zeugenaufruf
Pirna - 25-jähriger Asylbewerber geschlagen: Zeugenaufruf
Pirna - 25-jähriger Asylbewerber geschlagen: Zeugenaufruf

Artikel Pirna - 25-jähriger Asylbewerber geschlagen: Zeuge... kaufen