Görlitz - Einbruch in Segelflieger

08.02.2015 von LN

Unbekannte Täter begaben sich auf das Gelände des Flugplatzes Görlitz und öffneten gewaltsam einen Anhänger, auf welchen sich ein Segelflieger befand. Von diesem brachen sie die Kanzel auf und entwendeten das Navigationsgerät und eine Werkzeugkiste. Das Plexiglas der Kanzel wurde dabei beschädigt. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von ca. 3.000 Euro. In unmittelbarer Nähe stand ein Wohnmobilanhänger. Bei diesen traten die Unbekannten eine Tür ein. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 Euro.